Bienenschwärme

Ist bei Ihnen im Garten ein Bienenschwarm zugeflogen oder hat sich ein Bienenschwarm im Dachgiebel oder in der Scheune eingenistet?

Sie können ihren Bienenschwarm der Feuerwehr Tel. 118 melden. Diese bietet dann den nächstgelegenen Imker auf.

Sie können auch einen Imker in Ihrem Umkreis direkt anrufen, dieser wird Ihnen den Schwarm artgerecht einfangen.
Bitte beachten Sie, dass die Imker nur das Einfangen von Bienenschwärmen vornehmen. Für das Versetzen oder Vernichten von Wespennestern oder Hornissen beauftragen Sie am besten Peter Bertschinger, die aufgelisteten Imker sind dafür nicht zuständig.

Folgende Imker sind gerne bereit herrenlose Bienenschwärme einzufangen:

Ort/Region

Name

Tel. Nr.

Mobil

Thalwil

Müller Alois

043 443 54 07

076 330 87 44

Felber Andreas

079 670 85 87

Rüschlikon

Obrist Jürg / Nieto Myriam

078 829 54 31 / 078 825 93 88

Horgen

Meier Christoph

044 725 52 66

079 547 25 85

Hirzel

Gisler Dominik

044 729 96 29

079 642 23 07

Wädenswil

Benno Bischof

044 780 87 82

079 567 56 11

Bosshart Magdalena

076 390 79 06

Schanz Walter

044 680 37 57

079 430 98 74

Weiss Michael

077 405 53 35

Schönenberg/Hütten

Ochsenbein Ronny

079 749 20 73

Städler Erich

044 788 15 45

Oberrieden

Sieber Bernhard

079 567 60 93

Langnau a/A

Kühni Christian

044 720 18 17

079 707 25 58

Loser Benedikt

079 334 96 84

Wespen und andere Insekten

Wenn Sie ein Wespennest oder andere Insekten bei Ihnen zu Hause haben, so ziehen Sie am besten unseren Spezialisten und Imker Peter Bertschinger bei. Er wird Ihnen die unerwünschten Mitbewohner fachgerecht entfernen.


Telefon: 079 390 85 85

links Biene - rechts Wespe